Die APV seit 1381...

Nach der Überlieferung reicht die Geschichte der Pankgrafen weit zurück bis ins Mittelalter, also in die Zeiten des Raubrittertums und des Fehdewesens. Bis zum Jahre 1381 lassen sich die Spuren der Pankgrafschaft verfolgen. In einem alten Landsknechtlied aus dem Hussitenkriege im 15. Jahrhundert werden schon Pankgrafen besungen. Unter den Wirren des Dreißigjährigen Krieges ging die Spur der alten Pankgrafschaft mehr und mehr verloren, bis sie im Jahre 1881 zu neuem Leben erweckt wurde. Die meisten Pankgrafen lebten um 1900 in Wedding und Reinickendorf, aber auch in Pankow, dabei immer in der Nähe der Panke.


APV OHA Mai 2017 mit 2 Festen

[14:13, 2.5.2017] Herr Sigfried Vogt: Wer hat heute Zeit und Lust,ein Stündchen in der oberen Eisdiele,zum ein bisschen plaudern,zu kommen. Um 15.30 währe ich dann da.

[07:13, 3.5.2017] Herr Klaus Becker: Hallo Koschi, hallo Christoph,

Hellmut und ich haben für Samstag alles vorbereitet.

Wir wollen möglichst viel schon am Freitag aufbauen. Solltet Ihr dann schon Zeit haben, wir treffen uns um 14:30 an der Schlosskirche.

Migruh

Klaus

[09:00, 3.5.2017] Koschi: Ok 👌 😃

[09:05, 3.5.2017] Herr Klaus Becker: 👍

[10:26, 3.5.2017] Christoph Ellendt: Komme rüber !

[10:30, 3.5.2017] Herr Klaus Becker: 👍

[07:18, 6.5.2017] Koschi: Moinsen, ja wir waren schon fleissig - 9:30 Uhr geht es weiter...

mehr lesen 0 Kommentare

APV-Oha Eisbeinessen in Berlin

635. Eisbeinessen der Alten Pankgrafschaft von 1381 in Berlin...

mehr lesen 0 Kommentare

Das Stadtschloß in Berlin

Unser Ausritt am 30. Oktober des Jahres 2015 führte uns in die Hauptstadt nach Berlin, um den Fortgang der Arbeiten am Berliner Stadtschloß zu begutachten. Der Großkomtur und unser aller Freund Udo Schewe hat uns in Berlin auf das Herzlichste Empfangen und uns einen unvergeßlichen Tag bereitet. Dies faszinierende Projekt, der Neubau des...

mehr lesen 0 Kommentare

So findet man uns

Wenn Sie an der Alten  Pankgrafen-Vereinigung von 1381 interessiert sind, oder sich informieren möchten, nehmen Sie bitte auf nachfolgendem Wege Kontakt zu der Vasallenstadt Osterode Land auf:

 

APV Osterode Land 
Der Statthalter 

Großkomtur Fred-Rainer Dunemann
Am Röddenberg 10 
37520 Osterode am Harz 

 

Tel.: 05522 - 8687787
Fax: 05522 - 4211

E-mail: info@apv-oha.de